Startseite
KG Aktuell
Wir die KG
Unser Brauchtum
KG Aktiv
Jugend Aktiv
 Der "Mohr"
Labbefresser
Wintersteingeister
Bürgemeisterorden
Termine
Kontakt
KG-Archiv
Fastnachtszeiten
Motivwagen
Pressespiegel
Fastnachtzeitung
Bild-Archiv
Liedertexte
Festschriften
Das Narrenschiff
Satzung
Impressum
Links


                     Bereits 1912 gab es ein Fastnachtsverein in Ober-Mörlen !

                       Hier handelte es sich vermutlich um  den "Käwwernclub .

     
Quelle: " Von Herbergen und Gasthäusern " von Kurt  Rupp
Diese  Veröffentlichung erfolgt mit freundlicher Genehmigung des Eigenverlages
.
Nach dem ersten Weltkrieg waren alle Freudenfeste verboten worden. Darunter fiel auch das Fassnachtstreiben in Ober-Mörlen. 
Siehe Festschrift  "25 Jahre KG Mörlau"  Was uns ein Bild erzählen könnte !
von Wilhelm Kleebach.
Dieses Foto zeigt eine Maskengruppe aus dem Jahre 1925.Damals war das Tragen von Masken auf dem Gesicht polizeilich verboten. Aus diesem Grund haben sich die Fastnachter Bärte angeklebt oder Nasen aus Pappe aufgesetzt und ihr Gesicht bemalt.



                             Der erste organisierte Fastnachtzug nach dem Krieg in Ober-Mörlen      
                             und die 1. Kreppel-Zeitung nach dem Krieg.


                              Der erste "Mohr" im Fastnachtszug


                               Der erste Damenelferrat in der Geschichte der Ober-Mörler Fastnacht                                            


                               Die erste Kindersitzung bei der KG "Mörlau"


                                KG  Festveranstaltung   "215 Jahre Karneval im Usatal" /  "20 Jahre KG Mörlau"


                                 Jubiläumsfest 25 Jahre KG Mörlau (im Zelt)

                                  1. Zeltkirmes,  Ausrichter KG Mörlau !


                                  1. Zeltfastnacht der KG Mörlau !


                                   2. Zeltfastnacht der KG Mörlau !

                                  Festveranstaltung im Zelt : 5 Jahre Fanfarenzug KG Mörlau


                                   1. Fastnachtveranstaltung in der neu erbauten Usatalhalle


fortsetzung folgt!